7. Taeguk (Chil Jang)

Den soliden, ruhenden Berg symbolisiert das Symbol der Taeguk-chil-jang

Eine ganze Reihe unterschiedlich stabiler Stellungen und kraftvoller und schneller Bewegungen versuchen, das Streben der Menschen nach Stabilität und Sicherheit im Leben zu dokumentieren. Diese Form steht für den notwendigen Halt und die Freiheit der Bewegung.

Poomsaetheorie

Schwerpunkte dieser Taeguk

Fußstellungen:
13 Ap-Kubi
5 Dwit-Kubi
5 Beom-Seogi
2 Naranhi-Seogi

Handtechniken:
4 Momtong Baro-Jireugi
3 Sonnal Momtong-Makki
3 Batangson Momtong-Makki
2 Kibon Junbi-Seogi
2 Momtong Dubeion-Jireugi
2 Momtong Bandae-Jireugi
2 Wesanteul-Makki
2 Dangkyo Teok-Jireugi
2 Han-Sonnal Momtong-Yop-Makki
2 Palkup Dollyo-Chigi
2 Deung-Jumeok Ap-Chigi
1 Kodureo Bakkat-Makki (Kyonumse)
1 Kudureo Arae-Makki

Fußtechniken:
4 Ap-Chagi
1 Dubal Dangsung-Chagi
1 Twio Ap-Chagi

 

 

 

Getagged mit: , , ,