ITMC 2018 – Silber für TKD Dojang Bludenz

 

Am Samstag 19. Mai 2018 veranstaltete der Taekwondo Verein Mustang Ludesch in der Reichenfeld Sporthalle in Feldkirch das 1. Internationale Taekwondo Mustang Championship Kyorugi, Poomsae und Free Style Poomsae Turnier.

Aus acht Nationen traten über 200 Sportler und Wettkämpfer in den jeweiligen Altersklassen zu diesem Turnier auf insgesamt vier Wettkampfflächen gegeneinander an.

Von unserem Verein nahm am Poomsae-Bewerb Günter Primetshofer in der Klasse LK1 Master 2 (über 50 Jahre) am Turnier teil.

Als einer der letzten Starter beim Turnier konnte sich Günter mit Coach Simone über die Silbermedaille freuen.

https://taekwondo-bludenz.at/wp-admin/media-upload.php?post_id=1116&type=image&TB_iframe=1

Hapkido Workshop voller Erfolg

Mitglieder der Vereine TKD Cobra Dornbirn, TKD Nenzing und TKD Dojang Bludenz trafen sich heute in der Wichner Mittelschulhalle um am Hapkido Workshop teilzunehmen. Trotz strahlenden Sonnenscheins verfolgten alle gespannt in der Halle den Ausführungen von Robert Wagner mit seinem Partner Tim.
Besten Dank an Konrad Steurer als Organisator dieses interessanten Seminars.

https://taekwondo-bludenz.at/wp-admin/media-upload.php?post_id=1107&type=image&TB_iframe=1

Hapkido Trainingsworkshop mit Robert Wagner am Samstag 7. April 2018

Für weitere Details unten anklicken !

HKD_Ausschreibung_FIN

Zwei neue DAN Träger beim Dojang Bludenz

Der Vorstand ist besonders stolz wieder zwei weitere DAN-Träger in den Reihen des Vereins zu Haben. Herzlich Gratulation an David und Turgay und auch allen anderen Mitgliedern zur bestanden Prüfung!

https://www.taekwondo-bludenz.at/wp-admin/media-upload.php?post_id=1089&type=image&TB_iframe=1

1. Gürtelprüfung der Saison 2017/2018

Unsere erste Prüfung der Saison fand am Samstag 20. Jänner 2018 in der großen Turnhalle der Wichnermittelschule in Bludenz statt.

Zahlreiche unserer Mitglieder traten zur Prüfung auf ihren nächsten Gürtelgrad an. Für viel unserer Kinder war es die erste Prüfung und somit war die Nervosität ziemlich groß. Aber mit vereinten Kräften schafften auch die kleinsten die Hürde zum 1. Gelbgurt.

Zwei unserer Mitglieder und zugleich auch Kinder- und Jugendtrainer stellten sich der Herausforderung zum 1. DAN / 1. Schwargurt: David Pichler und Turgay Keskin.

Für die Kinder und auch für die Zuschauer in der Halle wurde an diesem Nachmittag das gesamte Spektrum unseres Taekwondo Sports präsentiert. Vor allem der Bruchtest unserer zwei DAN Anwärter stieß auf große Begeisterung unter den Zuschauern.

Am Ende der Prüfung erhielten alle ihre Urkunden und neuen Gürtel überreicht.

 

 

https://www.taekwondo-bludenz.at/wp-admin/media-upload.php?post_id=1083&type=image&TB_iframe=1

 

Dreikönigslehrgang in Schlins

Nach dem Erfolg vom letzten Jahr findet der Dreikönigslehrgang für Mitglieder aller Vorarlberger Taekwondo Vereine auch heuer wieder in der Stiftung Jupident am 4., 5. und 6. Jänner 2018 statt.

///          Drei Königslehrgang 2018 Allgemeines TKD-Training mit Prüfungsinhalten [VTDV-Breitensport] 

 

Ort:

 

Stiftung Jupident Turnhalle

Jupident 2-22, 6824 Schlins

 

 

Termine:

 

Donnerstag, 04.01.2018: 18:00-21:00 Uhr

Freitag, 05.01.2018: 18:00-21:00 Uhr

Samstag, 06.01.2018: 15:00-18:00 Uhr

 

Inhalte:
  • 04.01.: Kyorugie & Hanbon (Lambert)
  • 05.01.: Kyokpa & Hosinsul (Konrad)
  • 06.01.: Poomsae (Bernd)
 

Ausrüstung:

 

Taekwondo Ausrüstung, Pratzen

+ Wettkampf-Ausrüstung am 04.01.,

+ Badekleidung am 06.01. Schwimmmöglichkeit nach dem Training)

 

Leitung und Organisation:

 

Bernd Vrisk, VTDV Präsident

Konrad Steurer, TKD Dojang Bludenz

 

TrainerInnen: Bernd Vrisk, 6. Dan, Landestrainer

Lambert Strick, 6. Dan, Trainer

Konrad Steurer, 2. Dan, Übungsleiter

 

 

Zielgruppe:

 

Interessierte, die Schulferien sinnvoll nützen wollen und PrüfungsanwärterInnen zu Gürtelprüfungen im Jänner 2018

 

Kosten:

 

€ 3,- pro Trainingseinheit = gesamt € 9,-

 

Anmeldung:

 

bitte bei Konrad: TelNr 0650 2311315 oder  konrad.steurer@diefaehre.at

Detailinfos folgen nach Anmeldung

 

 

 

Turgay Keskin erfolgreiche Ausbildung zum Übungsleiter

Ende November hat Turgay Keskin von unserem Verein seine Prüfung zum Übungsleiter erfolgreich bestanden. Der Vorstand gratuliert dazu recht herzlich. Wir haben somit einen weiteren Übungsleiter in unseren Reihen, worauf wir sehr stolz sind. Turgay ist nicht nur als Kyorugi-Wettkämpfer sondern auch als Trainer ein großes Vorbild für unsere Kinder und Jugendlichen im Verein.
Das er die zeitintensive Ausbildung absolviert hat, unsere Kinder- und Jugendtruppe trainiert und sich auch noch auf seine DAN Prüfung (Schwarzgurtprüfung) vorbereitet, dafür zollen wir unseren vollsten Respekt für so viel Einsatz.
Gratulation zur bestandenen Prüfung, Danke für deinen Einsatz im Nachwuchsbereich und alles Gute für die bevorstehende DAN-Prüfung im Jänner wünschen dir ,Turgay, der Vorstand und das gesamte Trainerteam!

 

https://www.taekwondo-bludenz.at/wp-admin/media-upload.php?post_id=1064&type=image&TB_iframe=1

Nikolo Training

Am Montag 4.12.2017 fand unter den strengen Augen unserer Kinder- und Jugendtrainer das Nikolo-Training statt. Die Kinder waren mit Feuereifer dabei und hatten sich am Ende des Trainings den Schoko-Nikolaus mehr als verdient.

 

https://www.taekwondo-bludenz.at/wp-admin/media-upload.php?post_id=1059&type=image&TB_iframe=1

Anfängerkurs gestartet

 

Viele neue Gesichter beim Kindertraining im Dojang Bludenz. Der Vorstand freut sich über die vielen Neueinsteiger und sieht sich im Nachwuchsbereich bestens aufgestellt.

 

https://www.taekwondo-bludenz.at/wp-admin/media-upload.php?post_id=1051&type=image&TB_iframe=1

Landesmeisterschaft Poomase 2017

Am Sonntag 15.Oktober 2017 starteten unsere Formenläufer Simone und Günter Primetshofer im Poomsaebewerb. Simone bekam es mit drei Gegnerinnen (2 TKD Scorpions Blumenegg und 1 TKD Nenzing) zu tun. Mit zwei super Läufen konnte sie sich hochverdient den Vizelandesmeistertitel sichern. Günter hatte es in der Master Klasse mit einem Gegner vom Verein TKD Scorpions Blumenegg zu tun. Mit zwei soliden Läufen erreichte er die Goldmedaille und somit den Landesmeistertitel.

Im Paarlauf starteten Simone und Günter gemeinsam und erreichten noch die zweite Goldmedaille für den Dojang Bludenz an diesem Tag.

Simone Primetshofer                          LK1 Senioren weiblich   2. Platz Silbermedaille

Günter Primetshofer                           LK1 Master 2 ab 30 J.     1. Platz Goldmedaille

Simone und Günter Primetshofer       LK1  Paarlauf ab 30 J.   1. Platz Goldmedaille

https://www.taekwondo-bludenz.at/wp-admin/media-upload.php?post_id=1032&type=image&TB_iframe=1

Top